Noch lange nicht tot!

Ich weiss, der letzte Beitrag auf meinem Blog ist schon eine ganze weile her und wie immer gibt es natürlich verschiedenste Gründe dafür. Aber ich habe sehr viel Zeit und Kraft in die Aufzucht von Sa-Fora.de gesteckt als dass ich es brach liegen lasse oder gar vom Netz nehme. Es haben sich sehr viele Beiträge über BDSM, Fetisch und natürlich GOR angesammelt welche durchaus einen Mehrwert haben. Zugegeben, im Laufe der Zeit sind viele Blogartikel “nach hinten” gerutscht aber dank der Seitenstruktur und der Suchfunktion sind auch diese leicht auffindbar. Wie schon einige male vorher auch gelangt man einfach an einen Punkt, an dem eine Verschnaufpause einfach notwendig ist. So nutze ich die Zeit zur Selbstreflektion, zum Nachdenken und vielleicht auch um mal wieder Anlauf zu nehmen

Sa-Fora hat Sommerpause

Das schöne Wetter im August habe ich natürlich bestmöglich versucht auszunützen mit vielen Freizeitaktivitäten welche schönes Wetter als Motivationsgrund erfordern. Hinzu kommen dann noch Feste und Feiern im Familien- und Freundeskreis und wie soll ich´s am besten ausdrücken… ich feier nunmal auch sehr gerne ;-) Das kostet natürlich Zeit, welche mir für Sa-Fora fehlt.

Schreibblockade

Themen welche ich hier im Blog noch behandeln möchte habe ich eigentlich reichlich. Jedoch fällt es mir zur Zeit sehr schwer, hier am Ball zu bleiben und einen qualitativ hochwertigen Artikel für Sa-Fora auszuarbeiten. Ich hoffe, dass sich das bald wieder bessert und vielleicht fange ich erstmal mit kleineren neuen Posts an wie dem SM-Lexikon um wieder in Fahrt zu kommen.

Berufliche Veränderung

Ja, ich will mal wieder sehr viel und habe mich nun endlich zu einem Fernstudium angemeldet. Das dauert 3 Jahre bei freier Zeiteinteilung vorausgesetzt ich bleibe da auch brav am Ball. Selbstdisziplin ist da schon die halbe Miete.

Beziehungsprobleme

Immer wieder geraten meine Süsse und ich im Alltag aneinander, was sich sehr stark auf unser Zusammenleben auswirkt und sehr negativen Einfluss auf jegliche Zweisamkeit ausübt. Wir haben immer wieder Phasen in denen wir gemeinsam einsam sind. Ich gehöre da zu der Art Mensch, welche wenn es zwischenmenschlich krieselt, keinen Bedarf an körperlicher Nähe hat was wiederum in eine Abwärtsspirale führt. Dies ist glaube ich derzeit der Hauptgrund, warum ich Sa-Fora gerade etwas arg vernachlässige.

Kurzum ist die Stille hier im Blog eine Verkettung der eben aufgeführten Umstände. Aber genug gejammert nun! Manches löst sich von alleine oder ist schlichweg eine Frage der Selbstorganisation. Alles andere sollte auch keine unüberwindbare Hürde darstellen… hoffe ich…


Tags: , , ,

Autor und Inhaber von Sa-Fora.de - Ich bin leidenschaftlicher Rollenspieler und John Normans erschaffene Welt GOR eignet sich wunderbar dazu. Desweiteren bin ich bekennender BDSMler und Fetischist

3 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Wie heist es so schön?
    „Tot gesagte leben länger.“
    Aber ich würde hier nicht davon sprechen, dass dieser Blog schon zu dieser Kategorie gehört.
    Auch ich habe hin und wieder andere Dinge im Kopf als mich hinzusetzen und einen Beitrag für meinen Blog zu schreiben. Ideen habe ich auch genug, aber diese mit Worten dann auf Papier zu bringen ist manchmal nicht so einfach. Kurz gesagt, es gibt auch noch andere schöne Dinge im Leben und da muss man einfach mal Prioritäten setzen. Ich lese hier immer wieder gerne und freue mich auch schon auf die kommenden Beiträge.

    Bei dem Studium kann ich aus eigener Erfahrung sagen das es Zeiten geben wird, wo man absolut keine Lust hat etwas zu machen. Egal ob es sich um das Schreiben für den Blog handelt oder für das Studium. Ich habe mein Fernstudium auch gerade eben erst abgeschlossen.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und bin in Gedanken bei Dir. ;)

    • Na dann mal herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Fernstudium und großen Respekt dafür dass Du´s auch durchgehalten hast.

  2. MissUnsicher #

    Hmmm immer noch nix neues … ;) etz wird es aber langsam zeit meinst nicht??
    ;) ; P

Kommentar schreiben





Sa Fora ist goreanisch und heisst übersetzt "Tochter der Kette" die Bezeichnung für Frauen die auf GOR in Sklaverei geboren wurden.
Daraus entstand dieses erotische Blog als Nachschlagewerk über GOR, BDSM und Fetisch

Sa-Fora

SM-Termine

Keine bevorstehenden SM-Termine