Allgemein

Cosette: Sklavenherz

Cosette: Sklavenherz

Es ist mal wieder an der Zeit, Euch mit neuem Lesestoff zu versorgen auch wenn ich mir eigentlich vorgenommen habe, hier auch mal den einen oder anderen BDSM- oder Fetischfilm zu präsentieren. Eine Autorin  hat es mir dabei ja besonders angetan – sie verfasst Kurzgeschichten über viele Facetten von BDSM und ist bekannt unter dem Pseudonym Cosette. Heute möchte ich Euch ihr achtes Werk mit dem Titel Sklavenherz bestehend aus insgesamt 8 Kurzgeschichten vorstellen. Kurzgeschichten sind für jemand wie mich natürlich sehr praktisch weil man sie auf dem Weg zur Arbeit in Zug und U-Bahn mal eben schnell lesen kann. Auch bei diesem Buch ist Unterwerfung wieder ein großes Thema und trotzdem mangelt es bei den Kurzgeschichten in Sklavenherz weder an Liebe, Einfühlungsvermögen noch an Romantik.

Weiterlesen

0
Füge Dich! von Eva Stern

Füge Dich! von Eva Stern

Und weil es so schön war, kann ich Euch noch ein weiteres Buch von Eva Stern empfehlen zu lesen. Gemeint ist ihr Buchtitel Füge Dich! mit dem vielsagenden Untertitel Die Unterwerfung einer Sklavin. Vor zwei Wochen habe ich über ihr Erstlingswerk mit dem Titel Erniedrigt berichtet. Füge Dich! von Eva Stern ist mir auf Facebook mal aufgefallen und ich wollte etwas mehr darüber erfahren und bei meinen Recherchen bin ich dann auf Erniedrigt gestoßen.

Mit einem Umfang von insgesamt 208 Seiten ist es nicht gerade der dickste Schmöker im Bücherregal dafür wird man mit einer schönen Handlung und wunderbaren Anregungen für´s Kopfkino recht gut entschädigt. Füge Dich! Die Unterwerfung einer Sklavin ist kein SM-Roman, bei dem die sexuellen Handlungen im Vordergrund stehen und irgendeine dünne Geschichte herumgedichtet wurde. Nein, vielmehr steht die Handlung an sich im Vordergrund – mit Themen die es wirklich in sich haben. Eva Stern nimmt da kaum ein Blatt vor den Mund.

Weiterlesen

0
Erniedrigt von Eva Stern

Erniedrigt von Eva Stern

Manchmal ist man seiner Zeit doch ein kleines Stück voraus. So ist es vermutlich auch der Autorin Eva Stern mit ihrem Debüt im Genre der SM-Erotik ergangen. Bei meinen Streifzügen durch das Netz ist mir ein Roman von ihr aufgefallen, der mir zunächst gar nichts sagt mit dem Titel Erniedrigt. Gefunden habe ich es auf der Website ihres Verlags während ich etwas über Eva Stern für eine andere Buchvorstellung recherchiert habe. Nun habe ich mich jedoch entschieden die Bücher in Reihenfolge ihres Erscheinens vorzustellen und deshalb bekommt der SM-Roman “Erniedrigt” nunmal den Vortritt.

Jeder, der eine etwas härtere Gangart bevorzugt, wird seine Freude an dem Buch haben. Die geschilderten BDSM-Szenen und SM-Szenarien sind sehr detailiert formuliert. Dabei wird so gut wie nichts ausgelassen oder gekürzt.

Weiterlesen

0
DVD Bondage für Anfänger

DVD Bondage für Anfänger

Bereits seit einigen Wochen bin ich im Besitz der DVD Bondage für Anfänger in der Matthias Grimme den Zuschauer durch die Welt der erotischen Fesselung führt. Ich selbst würde mich trotz einiger Gehversuche als Anfänger bezeichnen, nutze ich meine freie Zeit doch damit, mich immer noch mit dem Bondage Handbuch auseinander zu setzen – also genau das Richtige für jemanden wie mich. Inzwischen habe ich mir die DVD zweimal angesehen und durfte dabei feststellen, dass bei der zweiten Betrachtung wieder neue Details ins Auge gesprungen sind, welche mir beim ersten Mal offensichtlich entgangen sind. Was die DVD ausmacht, sind die vielen Details welche das Thema Bondage wahrlich komplex erscheinen lassen. Auf den Inhalt der DVD Bondage für Anfänger und ob es sich lohnt, die DVD zu kaufen möchte ich in diesem Artikel etwas genauer eingehen.

Weiterlesen

0
BDSM und Fetisch Verzeichnis

BDSM und Fetisch Verzeichnis

Meine Blogroll war schon immer etwas arg unübersichtlich und laut Statistiken fand sie auch kaum anklang. Also musste eine bessere Lösung dafür geschaffen werden, welche auch für mehr Übersicht sorgt. Ja, die Idee ist nicht ganz neu aber herausgekommen ist nun eine Art Webverzeichnis welches ich bei der Gelegenheit sogleich auch gründlich ausgemistet habe. In diesem Blogartikel möchte ich etwas näher auf diese Veränderung in meinem Blog eingehen und all meinen Lesern die Details dazu erläutern als auch Interessierten Seitenbetreibern das Angebot unterbreiten, die eigene Seite dort zu verlinken. Ich hoffe, diese in meinen Augen nützliche Veränderung kommt bei Euch auch so gut an.

Weiterlesen

0
Seite 2 von 1112345...10...Letzte »

Sa Fora ist goreanisch und heisst übersetzt "Tochter der Kette" die Bezeichnung für Frauen die auf GOR in Sklaverei geboren wurden.
Daraus entstand dieses erotische Blog als Nachschlagewerk über GOR, BDSM und Fetisch

Sa-Fora

SM-Termine

Keine bevorstehenden SM-Termine