Fetisch- und BDSM-Events kommende Woche

Fetisch- und BDSM-Events kommende Woche

Diese Woche kommen alle feierwütigen SMler und Fetischisten auf ihre Kosten. Wer also mal wieder seine gute Latexklamotte ausführen möchte, ist am Freitag im Kinky Lifestyle in München ganz gut aufgehoben. Dort findet eine Party für Uniform-Fetischisten statt. Etwas gediegener kann man am Samstag im Bunker seinen Fetisch bei einem Dinner im Kerzenschein ausleben. Wer ein Faible für die Ereignisse auf Schloss Roissy hat sollte mal überlegen, ob die Nacht der O in Bamberg in Betracht kommt. Im Arkanum Lustschloss findet nachdem die vergangene Party ziemlich erfolgreich war auch wieder eine Fetisch- und SM-Party statt. Wie ihr gleich sehen werdet, ist sowohl in Nord- als auch in Südbayern ordentlich was geboten. Immerhin sind drei Partylocations zusammengekommen.

Fetischparties

München

Der kommende Freitag dürfte auch für Uniform-Fetischisten aus München und Umgebung ziemlich Interessant sein. Am 30. März ist wieder Uniform-Abend im Kinky Lifestyle. Gerne gesehen sind alle Arten von Uniformen wie Militär, Krankenschwestern, Zofen und Dienstmädchen Nonnen und alles was Euch sonst zum Thema Uniform einfällt. Dazu gibt es wieder Musik aus der Stilrichtung NDH, Elektro, Industrial, Gothic und alles was dazwischen rutscht.
Es gilt der übliche Dresscode von Fetisch, Lack, Leder, Latex, Uniformen und Abendgarderobe.
Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 10,00 Euro.
Weitere Informationen zur Armed Forces Party und zum Kinky Lifestyle findet Ihr hier

Eching bei München

Am Samstag den 31. März veranstaltet der Swingerclub Arkanum Lustschloss eine Fetisch & SM-Party. Dazu wird das ganze Lustschloss mit zusätzlichem SM-Mobiliar umgestaltet um allen SMlern ausreichend Spielmöglichkeiten zu bieten. Ergänzt wird die Party durch dazu passende Show-Acts.
Auch hier herrscht strikter Dresscode von Lack, Leder, Latex, Uniformen und Rollenspieloutfits.
Der Eintritt an der Abendkasse beträgt für Paare 110,0o Euro. Solo Frauen zahlen 35,00 Euro und solo Herren 119,00 Euro. Wer weitere Informationen zum Lustschloss und zum Vorverkauf sucht, sollte mal die Website vom Arkanum Lustschloss besuchen.

BDSM-Events

Bamberg

Im Bunker in Bamberg wird kommenden Freitag den 30. März wieder die Nacht der O veranstaltet – ein inzwischen sehr bekanntes BDSM-Event. Mehrmals im Jahr wird diese Party im Erlesenen Kreise von 8-10 Paaren veranstaltet. Bei dieser Party werden die anwesenden Herren von den devoten Frauen bedient und verwöhnt – ganz nach dem Roman “Die Geschichte der O”.
Bezüglich des Dresscodes wird großer Wert auf Authentität gelegt. Für Herren bedeutet das gepflegte Business Garderobe, dunkler Anzug oder Fetisch. Die Damen erscheinen im entsprechenden O-Outfit entweder im O-Kleid oder Rock der O.
Kosten: Paare zahlen 80,00 Euro, devote Solo Frauen 35,00 Euro und Solo Herren 160,00 Euro.
Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Partyanmeldung bekommt Ihr auf der Nacht der O Website

Bamberg

Am kommenden Samstag wird ebenfalls im Bunker das BDSM-Candlelight veranstaltet. Das ist ein Dinner- und Spielabend für Paare und Spielkreise, welche Romantik bei Kerzenschein und das Spiel um Dominanz und Unterwerfung gerne verbinden. Der Bunker, eingetaucht in ein Meer aus warmen Kerzenlicht, bietet dabei das perfekte Ambiente.
Genießt die kulinarischen Gaumenfreuden wahlweise in intimer Zweisamkeit oder im kleinen Kreis.
Das Buffet bietet mediterrane Spezialitäten. Am 31. März gibt es Vitello Tonnato, Garnellenspieße, verschiedene Antipasti, Italiensche Kalbsschnitzel und Hähnchen in Tomatensosse. Zum Dessert gibt es Buttermilchmousse bzw. Mousse au Chocolat
Die düster- bizarren Themenräume, ausgestattet mit Käfigen, Prangern, Strafböcken, Andreaskreuzen, Feldbetten, Gynstühlen und Beichtstuhl, werden dabei schnell zur Bühne für die Verwirklichung von so mancher Phantasie.
Dem Motto entsprechend werden vorwiegend Kerzenlichter die Lust-und Spielräume intim beleuchten, begleitet mit stimmungsvoller, der Situation angemessenen Klängen.
Eure Garderobe sollte dem Anlass entsprechend sein. Vom Festlichen bis Ketten über Büßerhemd, Uniform und LLL ist alles gern gesehen. Straßenkleidung ist unerwünscht.
Der Eintrittspreis inklusive kulinarischem Buffet und Begrüßungsgetränk beträgt pro Paar € 80,00. Begleitende Personen bezahlen € 40,00. Eine Reservierung ist zwingend erforderlich! Noch mehr Details findet Ihr auf der Veranstaltungswebsite

München

Das Kinky Lifestyle veranstaltet auch am Samstag den 31. März 2012 eine interessante Themenparty mit dem Titel “Queens of Darkness”. Dabei handelt es sich im Grunde um eine Party und Spiel Fetisch Nacht mit den Themen Blaues Blut, rote Haut, weisses Fleisch und schwarze Lust. Daraus entstehen soll eine Mischung aus Erotische Ergebenheit, Mysteriöse Macht, Düstere Dekadenz und Lasziver Leidenschafft. Ein BDSM-Event für ein möglichst breites Publikum. Wenn die passende Klientel anwesend ist, dürfte das nicht allzu schwer sein ;-)
Wer rein möchte, muss sich an den Dresscode halten. Wenn Du nicht gerade Fetischkleidung beispielsweise aus Lack, Leder oder Latex trägst, sollte Dein Outfit folgende Eigenschaften mitbringen: erotisch, frivol, gewagt und stilvoll.
Der Eintritt beträgt 15,00 Euro und noch mehr Details findet Ihr auf der Website des Kinky Lifestyle


Tags: , , , ,

Autor und Inhaber von Sa-Fora.de - Ich bin leidenschaftlicher Rollenspieler und John Normans erschaffene Welt GOR eignet sich wunderbar dazu. Desweiteren bin ich bekennender BDSMler und Fetischist

Kommentar schreiben





Sa Fora ist goreanisch und heisst übersetzt "Tochter der Kette" die Bezeichnung für Frauen die auf GOR in Sklaverei geboren wurden.
Daraus entstand dieses erotische Blog als Nachschlagewerk über GOR, BDSM und Fetisch

Sa-Fora

SM-Termine

Keine bevorstehenden SM-Termine